Optimierte Zielerfassung

Aufgrund des neuen HUDs in X3 hat Egosoft auch die Möglichkeit, die Ziele durchzuschalten, angepasst, so dass man mit "Nächstes Ziel" und "Vorheriges Ziel" im bzw. gegen den Uhrzeigersinn durch die Ziele schalten muss.
Da besonders im Kampf wichtig ist, welches das Nächste Ziel ist, habe ich diesen Script geschrieben, der nach der Entfernung und nicht nach der Position im HUD das nächste Ziel ins Fadenkreuz nimmt.

Zusätzlich wird auch noch bei "Nächster/Vorheriger Feind" der nächste Feind in Feuerreichweite gewählt, anstatt einfach den nächsten Feind zu wählen. Der Vorteil liegt im Endeffekt darin, im Kampf immer das nächste Ziel im Visier zu haben, auf das man dann direkt schießen kann. Für die Feindsuche kann man auch die Kanzel angeben, in deren Reichweite der Feind sein soll, sowie einen Feindsuchmodus, der angibt, ob alle oder nur der erste angegebene Feind in Reichweite sein soll. Die Selbe Funktion gibt es natürlich auch bei der Frachtcontainer- und Raketensuche, mit der Ausnahme, dass die Kanzel-Geschichte hier nicht gilt, da sie zu umständlich wäre... Wer braucht schon ausschließlich Frachtcontainer in Feuerreichweite?

Zu guter Letzt gibt es, wie oben schon angedeutet, auch noch 6 zusätzliche Tasten, mit denen ihr durch spezielle Ziele wählen könnt: Frachtcontainer, GKS, feindliche GKS, Stationen.

Es ist im Endeffekt also kein reiner Bugfix, sondern eher ein Bugfix mit passenden Erweiterungen.

Download